Färben Sie die Krippe

Die Färbung der Krippe stellt die schwierigste und heikelste Phase aller unserer Arbeiten dar, ist aber gleichzeitig diejenige, die uns am meisten befriedigt.

Die Auswahl der Farben basiert auf der Durchlässigkeit dessen, was wir färben werden.

Es können verschiedene Farben verwendet werden. Es gibt Länder, industrielle chemische Oxide. Bewerten Sie auch sorgfältig die Kosten der verschiedenen Farben, halten Sie sich an Ihr Budget, da Sie sonst das Risiko eingehen, die Arbeit nicht fortsetzen zu können. Die billigsten Produkte zum Färben sind die Temperafarben für die Bauindustrie, aber wenn wir das Endergebnis und den Endeffekt berücksichtigen, müssen wir uns für natürliche Pulver oder Acrylfarben entscheiden. Die Färbung erfolgt schrittweise und es ist möglich, alle Farbtypen auf demselben Träger zu verwenden, der unbedingt gut trocken und frei von staubigen Rückständen sein muss, damit die Farbe perfekt auf der Oberfläche haften kann. Um die Oberfläche auf die Farbe vorzubereiten, können Sie eine sehr verdünnte Schicht Zementit auftragen, wodurch die Oberfläche weniger porös wird, oder Wasser in Lösung mit einem atmungsaktiven Fixiermittel für Wände in einem minimalen Prozentsatz. Um fortzufahren, muss berücksichtigt werden, dass die Farben mehr vom Vordergrund verschwinden und dass die Schattierungen zu Blau oder Blau tendieren. Aus diesem Grund darf in der Farbmischung das Blau auch im Vordergrund niemals fehlen. Es ist auch angemessen, dass die Objekte im ersten Stock stärkere Farbtöne aufweisen als die nachfolgenden, die stattdessen weicher und nuancierter sind und das, was in der Natur geschieht, mit Farbtönen, die in Richtung Blau fließen, neu vorschlagen. Die Farbgebung kann nicht von der Beleuchtung getrennt werden, die wir unserer Arbeit hinzufügen werden. Tatsächlich können die Lampenschirme die Farben verändern und ihre Anordnung beeinflussen, um bestimmte Effekte zu erzielen. Es ist daher gut, eine oder mehrere Lampen auf dem Kinderbett zu platzieren, die die endgültige oder endgültige Beleuchtung der Arbeit simulieren. Auf diese Weise können wir sicher sein, dass der endgültige Effekt dem, an dem wir arbeiten, sehr ähnlich ist. Zum Färben sind Pinsel unterschiedlicher Größe erforderlich, eine Palette zum Mischen der Farben und der gleichen Farben, die je nach Bedarf ausgewählt werden müssen. In der folgenden Tabelle sind die Farben aufgeführt, die am häufigsten verwendet werden, um die Krippe nach Genres zu unterteilen. Diese Farbpalette eignet sich je nach ihren Eigenschaften für verschiedene Funktionen, zum Beispiel: Für die Färbung von Felsen, Bergen und Häusern sind natürliche Flächen erforderlich. Die Tempera für Häuser und Mauerwerke ist bei großen Abmessungen besser geeignet. Acrylfarben zum Abdecken der Oberflächen, die weniger wasserdurchlässig sind, und für alle endgültigen Farbtöne. Um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen, müssen Sie sich auf Ihre Erfahrungen verlassen. Um professionelle Videobeispiele zu lernen, zu lernen und anzusehen, können Sie meinen DVD-VIDEOKURS kaufen.

Es gibt eine Standardorgel, die die Standardfarben gemäß dem RAL Classic System misst und katalogisiert. Mit RAL werden Standardfarben für Lackierung und Beschichtung definiert. RAL ist die beliebteste mitteleuropäische Standardfarbe, die heute verwendet wird. Die folgende Farbkarte ist ein Beispiel für eine ungefähre Darstellung der RAL-Farben.

RAL

Additive Farbsynthese


Die additive Farbsynthese wird vom menschlichen Auge und von vielen Geräten verwendet, die das menschliche Auge simulieren können, wie z. B. Digitalkameras, Kameras und Monitore. Diese Geräte synthetisieren die Farben, indem sie verschiedenfarbige Punkte nebeneinander platzieren. Ein Bild wird in viele Punkte (Pixel) zerlegt, abwechselnd rot, grün, blau, additive Synthese findet statt, selbst wenn die Lichter, die von verschiedenen Leuchttürmen kommen, überlagert sind, wie es im Theater geschieht. In der Vergangenheit war die erste Vorrichtung für die additive Synthese die Newton-Scheibe, auf die viele kreisförmige Sektoren mit verschiedenen Farben gezeichnet werden. Durch schnelles Drehen der Scheibe werden die Farben gemischt und eine gemischte Farbe erhalten, die, wenn die Farben angemessen dosiert werden, es ist ein weißer. Die Grundfarben für die additive Synthese sind die drei, für die die Zapfen des menschlichen Auges empfindlich sind, nämlich Rot, Grün, Blau (auf Englisch Rot-Grün-Blau: RGB). Gemischte Farben werden als Summe ihrer RGB-Komponenten angesehen.

Subtraktive Farbsynthese

Die subtraktive Synthese zwischen Farben ist das Gegenteil der additiven. Die drei Grundfarben dieser Synthese ergänzen die drei Grundfarben der additiven Synthese: das komplementäre Gelb von Blau, das komplementäre Magenta von Grün, das komplementäre Blau-Cyan von Rot. In Englisch Gelb, Magenta, Cyan oft mit dem Akronym YMC zusammengefasst. Das einfachste Beispiel für eine subtraktive Synthese wird durch Überlagerung mehrerer Farbfilter erhalten: Die Farbe, die unser Auge erreicht, ist diejenige, die es schafft, alle Filter zu passieren; Jeder Filter subtrahiert einen Teil des Lichts, das durch ihn hindurchgeht, und dies rechtfertigt den subtraktiven Term. Um Farben zu mischen, zeichnen Maler und Designer Farbschichten, die mit Pinseln (oder Bleistiften) auf die Leinwand (oder das Papier) gelegt werden, und erstellen daher tatsächlich eine Reihe von Farbfiltern. Es ist daher eine subtraktive Synthese .N.B. Es wird oft gesagt, dass in der Zeichnung die Grundfarben Rot, Gelb und Blau sind; Genau genommen ist es eine falsche Diktion, die in Rot-Magenta, Gelb, Blau-Cyan korrigiert werden sollte. Ein weiteres Beispiel für eine subtraktive Synthese ist die von Farbfoto- und Kinofilmen verwendete: Der Film ist mit drei überlappenden Schichten bedeckt, einer gelben, einer magentafarbenen und einer cyanfarbenen. Die Synthese, die wir aus unserer Arbeit erhalten möchten, erfordert die Mischung von Grundfarben und Farben, die aus der Synthese mit anderen bereits auf dem Markt befindlichen Farben in den unterschiedlichsten Farbtönen abgeleitet wurden.

sintesi sottrattiva

Die Tabelle zeigt die Möglichkeiten, die Grundfarben der subtraktiven Synthese zu mischen, um alle möglichen Farben zu erhalten. Dies kann verwendet werden, wenn Sie Tempera verwenden, um bestimmte Farben zu erhalten, oder wenn Sie bestimmte und originelle Farbtöne erhalten möchten. Die nebenstehenden Zahlen geben die Teile an, die mit jeder Grundfarbe gemischt werden sollen.

tabelle e tipologie di colorante

Hier eine Tabelle mit den Farbstofftypen auf dem Markt.

Natürlich müssen Sie nicht alle Farben kaufen, sondern nur einen begrenzten Teil. Sie wählen die Farben aus, die Sie benötigen, sobald die Einstellung und der Stil der Krippe definiert wurden. Zum Beispiel können Sie in einer Krippe orientalischen Typs sicherlich keine natürliche und verbrannte Siena und einen Ocker verpassen.

Pigmente (Erden und Oxide)

Anorganische Pigmente fallen in zwei Kategorien:

Diejenigen, die als Flächen bekannt sind, die aus farbigen Mineralien alluvialen oder sedimentären Ursprungs gewonnen werden und eine große Finesse und Plastizität aufweisen und in der Natur vorhanden sind, werden nur einfachen Behandlungen unterzogen (Extraktion, Sortierung, Zerkleinerung, Herstellung von Pulvern in Mühlen, Trennung der feinsten Fraktionen durch Glätten möglicherweise rösten, um dunklere sogenannte “verbrannte” Erden zu erhalten). Diese Kategorie umfasst zum Beispiel das weiße Meudon, eine erdige Sorte von Kalkstein organogenen Ursprungs, Gips, natürliche und verbrannte Ockererde, Schattenerde usw.; Die Industriechemie versorgte die künstlerische Produktion anschließend mit immer anspruchsvolleren und chemisch reinen Produkten, die das Angebot von Farben im industriellen Maßstab ermöglichten. Die technologische Entwicklung hat zur Herstellung zuverlässiger Pigmente geführt, die die teuersten Farben imitieren. Die Pigmente können unterschiedliche Natur haben: mineralisch oder organisch, natürlich oder synthetisch. Die derzeitigen Pigmente (ca. 95%) sind synthetischen Ursprungs und es gibt viele Sorten.
Eine andere Vielzahl anorganischer Pigmente sind Oxide, Produkte, die aus natürlichen Mineralien durch Extraktion des Grundmetalls oder seiner Verbindungen gewonnen werden, komplexere physikalische und chemische Prozesse, bis das eigentliche Pigment erhalten wird. Diese Kategorie umfasst Oxide und Verbindungen zahlreicher Metalle wie Blei, Zink, Kupfer, Kobalt, Chrom, Titan usw.; z.B. Bleiweiß, Zink, Titan, Cadmiumgelb und Rot, Kobaltblau

ossidi

Kaninchenkleber

Wir wissen, dass die Erden mit Wasser gemischt werden müssen, aber um eine festere und länger anhaltende Farbe zu erhalten, muss ein Bindemittel verwendet werden. Der derzeit auf dem Markt befindliche Kleber schlechthin ist Kaninchenkleber, der Erbe des in der Vergangenheit verwendeten Pergamentklebers der Vorfahren. Die Ausbeute ist besser, wenn sie heiß verwendet wird. Achten Sie jedoch darauf, dass sie nicht zum Kochen gebracht wird. Die hohe Temperatur würde dazu führen, dass sie ihre Eigenschaften verliert. Während der Färbungsarbeiten muss es unter Berücksichtigung des folgenden proportionalen Verhältnisses hergestellt werden, d. H. Leim / Wasser, 1/7 bestimmter anderer 1/10, basierend auf der Verwendung, die daraus gemacht werden muss, zum Beispiel 10 g Kleber 100 Wasser. Nehmen Sie ein Glas, geben Sie Wasser und Kleber proportional hinzu und lassen Sie diesen 8/10 Stunden im Badezimmer, wenn das Volumen des Klebers zugenommen hat. Schließen Sie das Glas mit dem Deckel und geben Sie es in einen Topf mit Wasser in einem Wasserbad und lassen Sie es aufwärmen, bis es aufgelöst und nicht gekocht ist. Sobald das Bindemittel zum Malen mit Pigmenten (natürliche Erde) erhalten wurde, besteht der nächste Schritt darin, die Farbe auf unsere Krippenarbeit zu legen. Das Verfahren ist sehr einfach. Für Mittel, die größere Mengen erfordern, nehmen wir einen Behälter, gießen das Bindemittel mehr oder weniger in die Menge, die für unser Kinderbett erforderlich ist, und gießen die ausgewählten Pigmente hinein. Wir mischen gründlich und mit Hilfe eines Pinsels, den wir auf dem Gips verteilen. Wenn die Farbe verschleiert ist und nicht bedeckt, ist es ratsam, andere Pigmente hinzuzufügen, bis die richtige Deckdosis erreicht ist. Wenn die Oberfläche unserer Krippe trocken ist, haben Sie zum Fortfahren nur einen Behälter mit einem sauberen Bindemittel, einer Bürste und einem Pigment. Wir werden die Borsten in das Bindemittel tauchen, wir werden etwas Pigment nehmen und es auf einem Stück Polystyrol mischen, dann werden wir es auf das Stück unserer Krippe auftragen.

Das Merkmal einiger Leimfarben ist, dass sie “reversibel” sind. Diese Art von Farbe ist geeignet, wenn Sie die Möglichkeit behalten möchten, sie auch nach dem Trocknen mit Wasser zu entfernen, um den Untergrund wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen. Die Alternativen zu Kaninchenkleber sind Vinavil oder das Fixiermittel für Wände. Der erzielte Effekt ist ähnlich, auch wenn er weniger leistungsfähig ist. Auch in diesem Fall ist es erforderlich, in ähnlichen Anteilen zu mischen, wie sie in Wasser und Vinavil oder Isolierung zu sehen sind.

Primärfarben sind gelb blau und rot

SEKUNDÄREN WERDEN DURCH MISCHEN DER PRIMÄREN UNTER IHNEN ERHALTEN

DIE ERGÄNZUNGEN SIND DIE, DIE DURCH MISCHEN DER PRIMÄRFARBEN MIT DEM SEKUNDÄR ERHALTEN WERDEN.

MISCHEN SIE ALLE PRIMÄREN, DIE ICH SCHWARZ ERHALTE.

Die Färbung beginnt normalerweise im dritten Stock. 

Stadien der Färbung einer Krippe

Jetzt werde ich die Hell-Dunkel-Technik veranschaulichen

Sobald die verschiedenen Strukturen fertig sind, können wir mit dem Färben unserer Krippe fortfahren und eine dunkle und dichte Basisbasis herstellen, die in geeigneter Weise in einem Behälter unter Verwendung einer Lösung mit Kaninchenkleber mit dem folgenden Anteil gemischt wird

1:10 1:15.

Die Lösung sieht die Fusion der oben beschriebenen Lösung mit Marrone vor, das Oltremare-Blau und Kobalt oder Preußen zugesetzt wird. Die Farbgebung ist für unsere Krippe entscheidend, da sie das realistische Erscheinungsbild bestimmt und das Endergebnis beeindruckend beeinflusst. Wenn Sie also die Farben mischen, müssen Sie immer vom ersten Stock beginnen und dann in den nächsten Stock verblassen. Die Hintergrundfarbe muss Brauntöne mit Zusatz von Ultramarinblau oder Kobalt gewählt haben.

Die Mischung muss immer zu Blau tendieren, bis sie für die Berge am Horizont nur noch blau wird.

Auf dem Bild eine Krippe des Meisters Pigozzi, in der der Effekt erkennbar ist, der in unserem Diorama oder Krippe erzielt werden sollte.

Für weitere Erläuterungen, Techniken und Hinweise zum Färben empfehle ich den Kauf meiner professionellen DVD-VIDEOKURSE.

Erste Phase der Färbung

Aufbringen einer Basis auf die gesamte Krippe. Für den ersten Stock wird Braun mit einem Hauch von Blau gemischt, so dass Braun das Beste ist. Wenn Sie mit den nächsten Stockwerken fortfahren, müssen Sie mehr Blau hinzufügen, um zu den Bergen im Hintergrund zu gelangen, die überwiegend blau sein werden. Die Basis sollte mit einem Pinsel aufgetragen werden, um alle Bereiche, insbesondere die Zwischenräume, abzudecken.

fasi colorazione presepe

Um ein paar Euro zu sparen, können Sie weißen Zementit verwenden, der mit Zusatz von Farbstoffen für die Bauindustrie getönt wird. Wir erhalten eine deutlich dunklere Farbe. Wir fahren mit der Vorbereitung des Bodens fort und erinnern uns daran, dass letzteres nicht unbedingt an allen Teilen der Krippe gleich sein muss, sondern dass es je nach Plan und Objekttyp unterschiedlich sein kann. Wichtig ist, dass das Ganze homogen ist und dass Decken Sie alle Teile ab. Dies bedeutet, dass die Basis einen Farbton annehmen muss, der dem endgültigen sehr nahe kommt. Natürlich muss die Auswahl des verwendeten Farbtons unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und der Art der Krippe erfolgen.

Auf dem Foto ein weiteres Beispiel für das Verlegen des Bodens

Für weitere Erläuterungen, Techniken und Hinweise zum Färben empfehle ich den Kauf meiner professionellen DVD-VIDEOKURSE.

colorare presepe

Die Bildung von Farbflecken, insbesondere in den Ecken, kann ebenfalls zu einem auszunutzenden Effekt werden. Die nächste Färbephase findet erst statt, nachdem der Primer vollständig getrocknet ist. Diese Phase erfordert Geduld und Technik.

Farben, die in der Färbephase weit verbreitet sind

Zusammenfassend subtraktiv sind Gelb Rot Blau (obwohl nicht wirklich diese wie oben gezeigt) mit einigen Grundgebieten wie Naturgebieten oder solchen, die verbrannt und Titanweiß sind. Das Mischen der Farben erfolgt ausschließlich und ausschließlich mit Kaninchenkleber, dem Bindemittel schlechthin.

Färbung für Anfänger

Diese Technik, die ich veranschaulichen werde, ist für alle geeignet, die sich ihr zum ersten Mal nähern, und beinhaltet die Verwendung von weißem Acryl als Basis, natürlichen Erd- oder Temperafarben und Kaninchenkleber mit Wasser für die Mischung. Eine Palette wird vorbereitet und beginnt mit der Färbung der Steine und der Oberfläche mit der Hell-Dunkel-Technik.

colorazione principianti presepe

Die Vorstellungskraft des Ausführenden der Arbeit beim Zeichnen der Farben ist das effizienteste Mittel, um das Ergebnis zufriedenstellend zu machen. Sobald die Farbe gemäß der oben beschriebenen Mischung zwischen weißer Tempera und Erde oder Tempera erhalten wurde, verteilen Sie sie mit einem Pinsel auf den Oberflächen und denken Sie daran, sie ständig am Rand der Palette oder Platte zu reinigen. Die Bürste sollte beim Überfahren der Oberfläche in einer fast horizontalen Position gehalten werden. Wenn Sie die Wände mit Ziegeln auf der Oberfläche färben, bitten wir Sie, die Risse zwischen den einzelnen geschnitzten Ziegeln nicht zu betreten und nicht den dunklen Hintergrund zu bedecken, der dazu dient, den Mörtel wie in der Realität hervorzuheben.

colori presepe

Sie müssen weiterhin mit verschiedenen Farbüberlagerungen auf den Ziegeln und auf den verschiedenen Oberflächen färben und dabei häufig die Farbtöne ändern und variieren, bis Sie den gewünschten Effekt erzielen. Am Ende der Färbung kann auch Grün hinzugefügt werden, um Korrosion und Feuchtigkeitsinfiltration zu simulieren. Wie gesagt, die Auswahl der Farben muss von den Farbtönen abhängen, die basierend auf der Einstellung der Krippe und der Art der Fassaden und Ziegel ausgewählt werden. Die verwendeten Farben sind die natürliche Siena und die Terra Rossa. Am Ende der Färbung ist es nützlich, eine kleine weiße Farbe mit Rot zu mischen, dh die sogenannten Lichtstriche, die die Teile stärker hervorheben, simulieren die Wirkung der Sonne.

Denken Sie immer daran, dass der Pinsel immer trocken und nicht farbgetränkt sein muss, um ein Tropfen und zu viel Homogenität auf der Oberfläche zu vermeiden. Die Farben, die hinzugefügt werden, müssen milde und zarte Farbtöne sein. Sie müssen sehr geduldig sein und viele Farbschichten sanft verteilen. Bedienen Sie sich mit Fotos und möchten Sie warten, da sich die Farben im Laufe der Zeit aufgrund des Wasserverlusts ändern und vor allem eine nasse Oberfläche die Farben homogen macht.

colorare presepe

Im folgenden Beispiel werden nicht alle Schritte ausgeführt, um schnell die endgültige Farbe zu erhalten. Diese Technik beinhaltet eine ständige Überlappung von nuancierten Tönen, was zu dem dargestellten Ergebnis führt. Wenn das Ergebnis nicht zufriedenstellend ist, kann es immer durch erneutes Verteilen der Hintergrundfarbe korrigiert werden. Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass bei diesem Vorgang eine Patina mit einer bestimmten Dicke freigesetzt wird, die keine optimalen Ergebnisse ermöglicht.

colorare presepe

Während der Verlegung des Sockels können auch Teile mit dunkleren Farben markiert werden, z. B. Ecken und Dachböden, die Konturen von Fenstern und Türen. Wie oben erwähnt, ist die Isolierung für mit Wasser verdünnte Wände nützlich, da sie die Konturen und Zwischenräume hervorhebt. Wenn die gewählte Hintergrundfarbe, die temperiert oder waschbar sein kann, in geeigneter Weise mit Schwarz, Braun oder einer Mischung aus diesen abgedunkelt werden kann, zum Aufhellen neigt, ist es besser, eine Isolierung für die Wände hinzuzufügen, um die gewünschte Abstufung beizubehalten.

Die vorherigen Bilder zeigen die Farbstadien an einer Mauer. Es ist auch bekannt, wie der dunkle Hintergrund nach dem Verblassen der Oberfläche die gesamte Gravur der Ziegel, Fenster und alles, was platziert wurde, hervorhebt an der Wand. Die anderen Bilder zeigen den endgültigen Effekt der Färbung, die mit dem Weißton erhalten wird, wodurch die sogenannten Lichtstriche entstehen, die zur Hervorhebung der bearbeiteten Oberfläche des Putzes nützlich sind. Bei dieser Technik wird mit einem trockenen Pinsel eine hellweiße Schicht horizontal auf der Oberfläche verteilt. Auf diese Weise werden die Vorsprünge verbessert, wodurch ein Effekt dreidimensionaler Tiefe reproduziert wird. Die nachfolgende Schichttechnik ist diejenige, die beim Färben der Krippe verwendet wird, um das Erreichen suggestiver Effekte zu gewährleisten, die für den Künstler von erheblicher Zufriedenheit sind. Hilfe bietet die Beleuchtung. Tatsächlich wird das Licht einiger Lampen wie Sonnenlicht in der Höhe einen großartigen Effekt erzielen.

Ich erinnere mich, dass die Basis, die auf unser Kinderbett aufgetragen wird, dicht, dunkel und homogen sein muss und anschließend schrittweise mit der Schichttechnik hellere Farbtöne annehmen muss.

colorare presepe

Diese Technik wird auch zum Färben von Bergen, erhöhten Strukturen und allem verwendet, was in unserer Krippe gefärbt werden muss. Bei Gesteinen ist der zu erzielende Effekt im Vergleich zu einer Wandstruktur weniger akzentuiert, daher ist keine farbige Basis erforderlich.

Färbung mit Grundfarben für die Krippen

Bei dieser Technik werden natürliche Erde und Kaninchenkleber verwendet, vor allem aber drei Grundtöne, um alle Farbtöne zu erzeugen, denen je nach Bedarf weitere Farbtöne hinzugefügt werden. Die Farben, die wir verwenden werden, sind Gelb (Kanarienvogel oder andere Farbtöne), Rot (Zinnoberrot oder Karminrot) und Blau (Ultramarin oder Kobalt) mit einigen natürlichen Erdtönen. Es wird immer ein farbiger Hintergrund aufgetragen, der mit Braun und einem Hauch von Ultramarinblau in solchen Anteilen erhalten wird, dass Braun das vorherrschende ist. Dann nehmen wir eine Palette (zum Beispiel ein Stück Styropor) und beginnen, die Farben zu verwenden, indem wir sie jeweils ein wenig nehmen und die gewünschten Farbtöne erzeugen, wobei wir immer alles mit Kaninchenkleber mischen. Wenn wir ein helles Braun erhalten möchten, mischen Sie das Blau mit dem Rot und Gelb, um mithilfe von vorgefertigten Naturgebieten den gewünschten Farbton zu finden. Verwenden Sie niemals Schwarz zum Abdunkeln, sondern wählen Sie die Mischung der drei Grundfarben. Titanweiß, natürliche Erde, wird verwendet, um die erhaltene Farbe aufzuhellen und um die berühmten Glanzlichter zu erhalten. Farben mit Grüntönen können verwendet werden, um die Vegetation zu färben.

miscele per colori presepe

Sobald die Färbung abgeschlossen ist, wird eine trockene Mischung aus Talkumpuder unter Zusatz von natürlicher Ockererde, Siena-Erde nahe der vorherrschenden Farbe der Krippe, verwendet. Wir befeuchten die Oberfläche mit einem Sprühgerät, tragen sie mit einem Pinsel auf, indem wir auf die Überschüsse klopfen und sie entfernen, indem wir darauf blasen. Wir werden einen uralten und staubigen Effekt haben.

Bereiten Sie den Kaninchenkleber wie im vorherigen Absatz beschrieben vor und bereiten Sie die Basis vor, wie oben erläutert, jedoch mit einem kleinen Unterschied oder der Zugabe von Blau auch im Vordergrund, und erhöhen Sie die Dosis, während Sie mit den nachfolgenden Plänen des Krippe. Wir verwenden einen Behälter, um die Erden in verschiedenen Farbtönen zu erhalten. Dies ist in den folgenden Phasen sehr nützlich, da Sie mit der Pinselspitze minimale Farbmengen entfernen können, ohne den Inhalt zu verschmutzen.

miscele per colori presepi

Mischen Sie Blau und Braun mit gelben und roten Spitzen, um eine Farbe zwischen Grau und Braun zu erhalten, in der zuvor hergestellten Kaninchenleimlösung. Denken Sie daran, dass der einmal hergestellte Kaninchenkleber organischen Ursprungs nach fünfzehn Tagen nicht mehr verwendet werden kann. Wenn Sie möchten, können Sie es für längere Zeit in den Kühlschrank stellen. Um zu verstehen, ob die Basis gut ist, muss ihre Deckkraft auf einer Testpalette getestet werden.

Sobald Sie sich des Farbtons sicher sind, beginnen Sie, ihn auf die Oberfläche aufzutragen und alles abzudecken, insbesondere in den Zwischenräumen. Sie werden feststellen, dass die Wiedergabe der Hintergrundfarbe in Bezug auf den interessierenden Teil Rinde, Gips, Polyurethanpolystyrol unterschiedliche Ergebnisse hat. Aus diesem Grund muss der Putz auch mit einer Glasur auf allen Oberflächen vorhanden sein, damit er sich vollständig mischen kann.

Nachdem wir den Hintergrund passiert haben, beginnen wir mit der Ausführung der Nuancen unter Verwendung der Grundfarben und des Landes, gemischt mit Wasser und Kaninchenkleber. Es kann als Basisweiß der Acrylfarbe in einer Dose verwendet werden. Sobald eine Farbe gemischt und ausgewählt wurde, beispielsweise ein Ocker, beginnt sie sich mit einem trockenen Pinsel und in vertikaler Position auf der Oberfläche auszubreiten

segreti colori presepi

Normalerweise sind die Durchgänge mehrfach, da es möglich ist, Farben mit unterschiedlichen Facetten zu erhalten, natürliche Farben zu simulieren und die Vorsprünge und die Arbeit mit Gips und Polystyrol hervorzuheben. Weiß wird verwendet, gemischt mit einer blauen Spitze, um einige Teile stärker hervorzuheben als andere.

Was die Berge betrifft, ist die Diskussion immer dieselbe. Denken Sie daran, dass Blau in allen Farben und in unterschiedlichen Anteilen vorhanden sein muss. Je nach Plan der Krippe, auf der Sie arbeiten, erhält die Farbe einen zusätzlichen Blauton, wenn Sie sich vom Betrachter entfernen. Sie werden den helleren Effekt auf den Oberflächen bemerken, aber denken Sie daran, niemals Schwarz zu verwenden, um einige Bereiche dunkel zu machen. Wählen Sie ein Blau, das mit Dunkelbraun gemischt ist. Sie erhalten einen viel natürlicheren Effekt. Die endgültige Farbe tendiert zu dunkelblau, wie aus dem Bild ersichtlich ist.

Hier ist ein weiteres Beispiel für die Farbphasen einer Wand, die mit der katalanischen Putztechnik erhalten wurden. Nach dem Auftragen des Grundanstrichs werden Farbglasuren mit Hell-Dunkel-Technik und überlappenden verschiedenen Farbtönen aufgetragen.

Um das Erreichen des zeitlichen Verschleißeffekts zu bestimmen, sind die Glasuren. Die erste Glasur wird mit Talkumpuder erhalten, dem natürliche Erden auf natürliche Weise zugesetzt werden. Die Farben werden basierend auf der Art der zu erstellenden Krippe und den uns zur Verfügung stehenden Farben hinzugefügt. Fügen Sie beispielsweise etwas Sienna mit einem Hauch von Blau hinzu, bei arabischen Krippen oder anderen Farben für andere Krippen, bei denen die Grundfarben unterschiedlich sind. Der erhaltene staubige Teig muss durch Abstecken mit einem Pinsel auf die Krippe aufgetragen und dann geblasen werden, um überschüssige Teile zu entfernen. Befeuchten Sie den betroffenen Bereich vor diesem Vorgang mit einer Sprühflasche mit Dampfwasser. Bei Glasuren für Nass-Nass-Effekte werden Ölfarben gemischt mit Terpentin- und Leinöl in Lösung 50 und 50 verwendet. Die verwendeten Farben sind Bitumen, Kobaltblau und Siena-Erde, gemischt in sehr flüssiger Lösung. Diese müssen an bestimmten Stellen angebracht werden, beispielsweise an den Rissen in den Felsen oder an den unteren Teilen der Wände und Türen.

Die beiden Glasuren haben unterschiedliche Funktionen: Die mit dem Talkumpuder hellt die Farbe auf, während die zweite dazu dient, die Farbe heller zu machen. Der erste ist also hervorragend für den zweiten und dritten Stock geeignet, der zweite für den Teil in der Nähe des Betrachters. Diese Berührungen tragen entscheidend zum endgültigen Effekt der Krippe bei, sobald die Grundfärbung abgeschlossen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X